Vegetotherapie, Praxis für angewandte Körper-Psychotherapie

Vegetotherapie

Praxis für angewandte
Körper-Psychotherapie

Irene Berkel

Terminanfrage

Beziehung
Sexualität

Muster
verändern.

Sich aus eigener Kraft von störenden
Verhaltensmustern befreien.

Auch an unserem Körper geht das Leben nicht spurlos vorüber. Alle Erlebnisse und Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens machen, hinterlassen in unserem Gehirn ihren Eindruck. Diese sog. IMPRINTS bilden eine wesentliche Grundlage für die Verhaltensmuster, denen wir tagtäglich folgen – zumeist unbewusst.

Haben sich im Leben zu viele negative Erfahrungen angesammelt, spiegelt sich dies entsprechend über die IMPRINTS in unseren Verhaltens­mustern ­wider: wir fühlen uns isoliert, blockiert oder gar fest­gefahren.

Hier setzt die Körper-Psychotherapie an: die ­störenden ­IMPRINTS werden aufgespürt und an die Oberfläche befördert. Ziel ist es, sie behutsam „zum ­Guten“ verändern, so dass wir wieder einen Spielraum in unserem Leben sehen und handlungs- bzw. beziehungsfähiger werden.

Vegetotherapie, Praxis für angewandte Körper-Psychotherapie Berlin

Blockaden aufheben.

Vegetotherapie, Praxis für angewandte Körper-Psychotherapie Berlin

Die Körper-Psychotherapie bietet
einen nachhaltigen Weg zu sich selbst.

 

Durch gezielte Atem- und Bewegungsübungen (ACTINGS) verschaffen wir uns auf neurologischem Wege einen direkten Zugang zu den IMPRINTS im Gehirn. So gelangen sie ins Bewusstsein, und endlich können wir sie betrachten. Der erste Schritt, mit uns selbst in Kontakt zu treten, ist getan. Diesen Weg beschreiten wir jedoch nicht allein, sondern stets unter Anleitung und einfühlsamer Begleitung einer/s erfahrenen Therapeutin/en, mit der/dem wir auch die Veränderungen, die sich allmählich abzeichnen, intensiv reflektieren (TALKINGS).

Alle Muster sind miteinander verbunden.
Sie üben stets eine große Kraft auf unser Selbst aus.

In der intensiven Wechselwirkung zwischen ACTINGS und TALKINGS entwickeln wir eine Strategie, wie wir im Alltag die störenden IMPRINTS mit neuen Erfahrungen so verändern können, dass sie zu nachhaltig neuen Verhaltensmustern führen (z.B. in der Liebe/Sexualität und der Arbeitswelt). Mit anderen Worten: mithilfe der Körper-Psychotherapie nehmen wir ein behutsames Back-up unserer „inneren Festplatte“ vor.

Diese Methode folgt streng den neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und sieht Kopf, Körper und Seele als eine Einheit, die stets gemeinsam betrachtet werden will – im Gegensatz zur klassischen Psychotherapie, die den neurologischen Aspekt weitgehend außer Acht lässt und dadurch nur wenig nachhaltig wirken kann.


Vegetotherapie Praxis für angewandte Körper-Psychotherapie Irene Berkel

Irene Berkel


Irene Berkel engagiert sich seit über 30 Jahren in dem Bereich der Körperarbeit. Als ausgebildete Gymnastiklehrerin konnte sie schon früh die Erfahrung machen, wie regelmäßige Bewegung die Stimmungen und das Verhalten allgemein beeinflussen können.

Irene Berkel hat sich u.a. intensiv mit Entwicklungsprozessen von Kleinkindern beschäftigt. Besonderen Fokus legt sie dabei auf die Betrachtung von Verhaltensmustern, die jeden Menschen seit seiner frühester Kindheit prägen. Als zertifizierte Vegetotherapeutin (Ausbildung beim Institut für charakteranalytische Vegetotherapie Lieselotte Diem) und anerkannte Heilpraktikerin unterstützt Irene Berkel heute Menschen, die einen Teil ihrer Verhaltensmuster nachhaltig verändern möchten. Als Basis dient die Grundlagenforschung zur Charakteranalyse und Körpertherapie von Wilhelm Reich.


Therapieraum

Irene Berkel
Am Kahlschlag 19, 13465 Berlin
Telefon 030. 28 42 33 94
irene@vegeto-frohnau.de



Literaturempfehlung (Auswahl)

Charakter Analyse
Wilhelm Reich
Verlag: Anaconda

Der Mensch in der Falle
Elsworth F.Baker
Verlag: Kösel

Embodiment
Die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen und nutzen
Maja Storch/Benita Cantieni/Gerald Hüther/Wolfgang Tschacher
Verlag: Huber

Der kompetente Säugling
Martin Dornes
Verlag: Fischer Taschenbuch

Flüchtige Moderne
Zygmunt Bauman
Verlag: Edition Suhrkamp



Konditionen


Diagnostik:
Psychologische Exploration (Diagnostik) mit eingehender Beratung: EUR 40,- / 60 Min.
Körper-Psychotherapie:
Sitzung: EUR 65,- / 60 Min.

Ermäßigung:
für Personen mit niedrigem Einkommen möglich

Steuerliche Aspekte:
Kosten für Beratung, Diagnostik und Körper-Psychotherapie sind bei der Steuererklärung berücksichtigungsfähig, da sie als Gesundheitsausgaben zu den außergewöhnlichen Belastungen zählen.

Abrechnung:
Übernahme der Behandlungskosten im Rahmen der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH):
– Gesetzliche Krankenkassen: nein
– Private Krankenversicherungen: ganz/teilweise
– Private Zusatzversicherungen: ganz/teilweise